Die Landwirtschaft ist voller Unwägbarkeiten. Wenn eine Kuh die Weide verlässt und einen Schaden anrichtet oder ein von Ihnen produziertes Produkt unerwartete allergische Reaktionen bei Kunden hervorruft, stehen Sie schnell im Zentrum von Haftungsansprüchen. Unsere Betriebshaftpflichtversicherung bietet Ihnen den notwendigen Schutz vor den finanziellen Folgen solcher Ereignisse.

Personenschäden abgedeckt: Sollten Dritte durch Ihre Tiere oder Arbeitsabläufe verletzt werden, schützt Sie unsere Versicherung vor den finanziellen Risiken, die durch Heilungskosten oder Schmerzensgeldforderungen entstehen können.

Sachschäden versichert: Wenn Ihr Betrieb oder Ihre Tiere Eigentum Dritter beschädigen, wie zum Beispiel ein Fahrzeug, übernimmt unsere Versicherung die entstehenden Kosten.

Vermögensschäden abgesichert: Auch bei Vermögensschäden, die durch falsche Beratung oder durch Produktmängel verursacht werden, steht Ihnen unsere Haftpflichtversicherung zur Seite.

Rundum-Schutz für Ihren Betrieb: Mit unserer Betriebshaftpflichtversicherung können Sie sich darauf verlassen, dass Ihr landwirtschaftlicher Betrieb vor den finanziellen Folgen unvorhersehbarer Ereignisse geschützt ist. So können Sie und Ihre Mitarbeiter sich voll und ganz auf die Arbeit konzentrieren.

Die Betriebshaftpflichtversicherung von SOAB gibt Ihnen die Gewissheit und Sicherheit, die Sie benötigen, um Ihren landwirtschaftlichen Betrieb ohne Sorgen zu führen. Kontaktieren Sie uns, um mehr über den passenden Versicherungsschutz für Ihre speziellen Bedürfnisse zu erfahren.